PRESSESTIMMEN


WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG - WAZ (31.12.2018)

„Ihre Stärke sind die leisen Töne - die Sehnsucht in ihrer Stimme ist fast mit Händen greifbar. So viel Wärme liegt darin, dass es schon Hitze gleicht / Sie singt „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe einge-stellt“, mit einem Funkeln in den Augen, bei dem man sofort versteht, warum die Dietrich sowohl die Männer als auch die Frauen verrückt machte. Es gibt wohl keine Sängerin, die näher an die große Dietrich herankommt und dabei trotzdem einen eigenen Stil bewahrt...


RHEINISCHE POST (20. April 2010)

“die phänomenale/ ...in Duisburg lebende polnische Chansonsängerin Jola(nta) Wolters“.


WESTFÄLISCHE NACHRICHTEN

“Die rund 400 Musikfreunde / sind begeistert vom Star des Abends

und genießen ein Musikerlebnis der Extraklasse /Jola Wolters überzeugt mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz und ihrer tollen Stimme“.


PROF. DR. WOLFGANG VICTOR RUTTKOWSKI

Deutsch-amerikanischer Germanist und Kulturwissenschaftler

Autor: „Das literarische Chanson in Deutschland“

“Jolanta Wolters ermöglichte die Wiedergeburt des Chansons großen Stils. Leidenschaft und Zärtlichkeit, Kraft und Finesse“



weiter lesen...

Jola Wolters' Repertoire spannt einen weiten Bogen von weltbekannten Chansons über Lieder des Film-Schlagers und Kabarett sowie gesungener Poesie - bis hin zu Rock.

Bekannt ist Jola Wolters für ihre leidenschaftlichen musikalischen Interpretationen der Weltstars Marlene Dietrich, Edith Piaf, Jacques Brel und der polnischen Rock-Ikone Kora.

Diese berühmten Juwele der Musikgeschichte erstrahlen bei den unvergesslichen Konzerten in neuem Glanz. Damit fesselt Jola Wolters das Publikum und rührt es nicht selten zu Tränen - gefolgt von Standing-Ovations.

Aber sie kann auch anders: Ab und zu zeigt sie mit ihrer Band was für eine Rockröhre in ihr steckt, wenn sie Songs der polnischen Sängerin Olga Jackowska interpretiert. Mit ihrer eindrucksvollen Stimme und der mitreißenden Show begeistert Jola Wolters jedes Publikum.

HOME         DEMO /CD         REPERTOIRE         REFERENZEN        TERMINE       MUSIKER         DOWNLOAD        BOOKING       COACHING

Kontakt/ Booking:

Jola Wolters, Duisburg

E-mail: jolawolters(et)arcor.de

Mobil 0049(0)151 19 44 86 75

Tel. 0203 37 69 61

©2018 jolantawolters.de       DATENSCHUTZ         IMPRESSUM      LINKS

HOME             REPERTOIRE            MUSIK             MUSIKER             PRESSESTIMMEN            TERMINE             FOTOS            KONTAKT/BOOKING     

HOME         DEMO /CD         PROGRAMME         PRESSESTIMMEN        TERMINE       MUSIKER         DOWNLOAD        BOOKING       COACHING
©2016 jolantawolters.de       DATENSCHUTZ         IMPRESSUM JolaWolters_Projekty.html

GŁOSY PRASOWE


WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG - WAZ

(31.12.2018)

“ ...zauroczyła gości teatru od pierwszej sekundy/ Jej siła to delikatne dźwięki - tęsknota w jej głosie jest prawie namacalna/ Kiedy śpiewa „Jestem od stóp do głów w miłości” z błyskiem w oczach, to można od razu zrozumieć, dlaczego Dietrich zarówno mężczyzn jak i kobiety doprowadzała do szaleństwa/ Nie ma prawdopodobnie piosenkarki, która tak zbliża się do wielkiej Dietrich, zachowując swój własny styl. Wolters uwielbia śpiewać. Publiczność jest zachwycona...


RHEINISCHE POST (20. 04. 2010)

“… fenomenalna, mieszkająca w Duisburgu polska szansonistka“


PROF. DR. WOLFGANG VICTOR RUTTKOWSKI

Niemiecko- amerykański germanista i kulturoznawca, autor książki „Das literarische Chanson in Deutschland“ (Piosenka literacka w Niemczech). „Jolanta Wolters umożliwiła odrodzenie się szanson wielkiego stylu. Namietność, czułość, siła i finezja“



WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG (19. 04.2010) "...śpiewane były w oryginale, silnym, ekspansywnym,

pięknym głosem Joli Wolters... / Śpiewa ona po niemiecku i po polsku i można ją postrzegać jako nowoczesną Europejkę i ambasadorkę kultury...“


więcej...

EINDRUCKSVOLLE STIMME.

STARKE BÜHNEN-PERFORMANCE.

AKTUELLES

Paris, mon amour!

Spielbank Hohesynburg ganz im Zeichen der Stadt der Liebe.

mit Chansonnière Jola Wolters

Am Piano: Oleg Bordo

Dortmund, 14 September 2019 ab 20 Uhr.

08. 11. 2019 godz. 19:00

PIWNICA POD BARANAMI,

Recital Jolanty Wolters

"KWIATY Z TAMTYCH LAT"

Muzyczne wspomnienie o MARLENIE DIETRICH

Z towarzyszeniem Olega Bordo (piano)

i Jana Błędowskiego (skrzypce)

KRAKÓW (Polen) Rynek Główny 27, 31-008

Rezerwacja biletów: bomicek@gmail.com

lub telefon: 0048 (0) 12 422 01 77